Menu

Neu: Plunet BusinessManager Version 4.5 – Business- und Translation Management System

Plunet veröffentlicht den BusinessManager 4.5 mit einer Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen. Egal ob für die Projektleitung, den Vertrieb, die Buchhaltung oder die Geschäftsführung von Übersetzungsunternehmen - Plunet bietet die Komplett-Lösung für erfolgreiches Übersetzungsmanagement. It´s more than a software – it´s your business!

Mit der Plunet BusinessManager Version 4.5 haben alle externen Mitarbeiter (Übersetzer, Lektoren, DTP-Spezialisten, etc.) die Möglichkeit ihre Rechnungen selbst innerhalb des Systems per Knopfdruck zu erstellen und für die Rechnungsprüfung freizugeben. Der große Vorteil: Alle Informationen werden direkt in Plunet aktuell gehalten und Eingangsrechnungen müssen nicht mehr gesondert vom Projektmanager oder der Buchhaltung erfasst werden. Das spart Zeit und erhöht die Transparenz des Rechnungsprozesses für alle Beteiligten. Auch andere Übersetzungsmanagement Funktionen, wie die Freelancer-Checklisten, wurden hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und nachhaltiger Qualitätssicherung weiter optimiert.

Zukünftig wird der Plunet BusinessManager eine dynamische Schnittstelle mit der bekannten und weit verbreiteten Textzählsoftware PractiCount anbieten. Der neue PractiCount Manager ermöglicht einen nahtlosen Workflow zwischen PractiCount und Plunet. Per Knopfdruck kann eine automatische Analyse sämtlicher in PractiCount auswertbarer Dateiformate direkt aus dem BusinessManager heraus angestoßen werden. Anschließend verknüpft Plunet die Analyseergebnisse mit den vordefinierten Preisen für Zeichen, Wörter und Zeilen der jeweiligen Sprachkombination. Die Angebots- oder Auftragspositionen werden automatisch generiert und stehen für die unmittelbare Jobvergabe zur Verfügung. Der PractiCount Manager ist ab Frühjahr 2010 als Erweiterung für alle Plunet BusinessManager Editionen erhältlich.

Auch die Plunet BusinessManager Finanzfunktionen wurden weiter ausgebaut. Ab der Version 4.5 erfolgt täglich eine automatische Aktualisierung der Währungskurse im System. Wenn Angebote, Aufträge, Jobs oder Rechnungen erstellt werden, findet eine direkte Umrechnung zu den tagesaktuellen Wechselkursen in die eigene Hauswährung statt. Die bei den jeweiligen Geschäftsvorgängen gültigen Tageskurse werden dann in allen Finanz-, Wirtschaftlichkeits- und Produktionsreports berücksichtigt. Egal ob für die Geschäftsführung, den Einkauf oder die Buchhaltung von Übersetzungsunternehmen – der komplette Prozess wird so über Währungsgrenzen hinweg vereinfacht und beschleunigt.

Teilen

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!