Menu

Plunet integriert mit XTM weitere Computer Aided Translation-Lösung

Würzburg/London – Das führende Business- und Übersetzungsmanagement-System „Plunet BusinessManager“ bietet damit eine weitere nahtlose End-To-End-Softwarelösung an, um sämtliche Übersetzungs- und Geschäftsprozesse direkt aus Plunet heraus automatisiert zu managen.

Die von Plunet entwickelte Branchenlösung „Plunet BusinessManager“ unterstützt Übersetzungsagenturen sowie interne Sprachendienste von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, Regierungsbehörden und Institutionen beim Steuern ihrer Übersetzungsprojekte und Unternehmensprozesse.

XTM ist die weltweit führende cloudbasierte CAT-Lösung, die von einer Vielzahl von Freelancern, Übersetzungsagenturen und Unternehmen eingesetzt wird. XTM ermöglicht es Projektmanagern, Übersetzern und weiteren Projektbeteiligten über eine zentrale Web-Umgebung Übersetzungsprojekte kollaborativ zu bearbeiten.

Mit der neuen CAT-Schnittstelle lassen sich aus Plunet heraus komplette Übersetzungsprojekte direkt in XTM anlegen, bearbeiten und steuern. Basierend auf den XTM-Projektdateien können Angebots- und Auftragskalkulationen in Plunet automatisch per Mausklick erzeugt werden. Durch die systemübergreifende Verknüpfung der Plunet-Jobketten mit den individuell und projektspezifisch erstellten XTM-Workflows werden die Projektdurchlaufzeiten erheblich verkürzt. Das nahtlose Ressourcenmanagement gewährleistet eine Plunet-seitige Jobzuweisung an die Projektbeteiligten (z.B. Übersetzer und Lektoren) sowie automatisierte Synchronisation dieser Jobs mit dem dazugehörigen XTM-Projekt. Dank des integrierten XTM-Webeditors ist es sogar möglich, Übersetzungsprojekte direkt in Plunet-Jobs aufzurufen und zu bearbeiten. Automatische Software-Updates sorgen dafür, dass zeitraubende Systemstopps vermieden werden.

„Plunet ist für seine tiefgreifende Systemflexibilität und hohe Interoperabilität mit verschiedensten Softwarelösungen bekannt. Mit der Integration von XTM bauen wir nun unser Portfolio an dynamischen CAT-Schnittstellen weiter aus. Die daraus resultierende webbasierte TMS/CAT-Managementlösung ermöglicht es Plunet- sowie XTM-Kunden durch die Synchronisation aller nötigen Workflow-Schritte und eine am Projektmanagement orientierte Skalierbarkeit, Übersetzungsaufträge von Anfang bis Ende effizient abzuwickeln,“ erklärt Doris Langenberg, Produktmanagerin für die CAT-Integrationen bei Plunet.

„XTM International ist sehr erfreut über die Partnerschaft mit Plunet und die Veröffentlichung der dynamischen Schnittstelle von Plunet BusinessManager mit XTM. Die Verknüpfung beider Systeme bietet unseren Kunden eine äußerst leistungsstarke Komplettlösung. Das umfassendste und funktionsstärkste Online CAT-Tool kann nun mit dem führenden Business- und Übersetzungsmanagement System nahtlos zusammenarbeiten. Wir haben erkannt, dass es bei LSPs und Sprachendiensten einen wachsenden Bedarf an flexiblen Komplettlösungen gibt, die out-of-the-box eingesetzt werden können,“ erklärt Bob Willans, Geschäftsführer von XTM International abschließend.

Alle Unternehmen, die sich für die Plunet-XTM Schnittstelle interessieren und mehr über die Möglichkeiten des integrierten Business & Translation Management Systems erfahren möchten, sind zu dem kostenlosen Premieren-Webinar am 23 Juli eingeladen. Hier geht es zur Anmeldung:

+++ NEW Integration +++ Seamless Translation Management with Plunet & XTM https://www1.gotomeeting.com/register/396008273

Teilen

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!