Menu

Plunet wächst – Teamverstärkung in Berlin und Würzburg

Marco Göbel und Rosa López verstärken ab sofort das Plunet Produktmanagement und die Implementierung.

Berlin/Würzburg, 29. Juni 2015 – Plunet entwickelt und vertreibt die Workflow und Translation Management Software “Plunet BusinessManager”, die führende Management-Lösung für die Übersetzungs- und Lokalisierungsbranche. Stetige Neukundengewinne und eine anhaltend hohe Nachfrage dokumentieren den kontinuierlichen Wachstumskurs der Plunet Gruppe. Vor dem Hintergrund dieser positiven Gesamtentwicklung werden die Unternehmensstrukturen konsequent und nachhaltig ausgebaut.

Marco Göbel sorgt als Produktmanager für frischen Wind im Würzburger Team. Er studierte Software-Produktmanagement an der Hochschule Furtwangen und bringt eine gehörige Portion Know-How mit. Marco war im Projektmanagement bei Microsoft Deutschland tätig und schrieb dort auch seine Abschlussarbeit. Nun wird er bei Plunet zusammen mit seinem Würzburger Team die innovative Weiterentwicklung der Plunet-Software tatkräftig vorantreiben. Im Zuge dessen unterstützt Marco die Planung, Steuerung und Kontrolle des gesamten agilen Produktentwicklungsprozesses. Er verifiziert und definiert eingehende Verbesserungsvorschläge in enger Abstimmung mit Kunden und Kollegen. Insbesondere für die kontinuierliche Planung der Plunet-Roadmap und des Sprintboards, erhält das Plunet Produktmanagement durch Marco weitere wertvolle Verstärkung.

Die gebürtige Spanierin Rosa López verstärkt ab sofort Plunets Implementierungsabteilung. Rosa lebt seit 5 Jahren in Berlin und spricht neben ihrer Muttersprache Spanisch, fließend Englisch und Deutsch. Ihre langjährige Berufserfahrung in der Übersetzungs- und Lokalisierungsindustrie kann sich sehen lassen: Nach dem Studium im Bereich Deutsch-Spanische Übersetzung an den Universitäten von Alicante und Leipzig arbeitete sie bei namenhaften Unternehmen wie Siemens und euroscript als Projektmanagerin. Vertraut mit den Herausforderungen der Branche betreut Rosa nun die Plunet-Kunden im Implementierungsprozess. Zunächst werden die bestehenden Strukturen und Workflows des Kunden analysiert. Auf dieser Grundlage erfolgt die optimale Systemeinrichtung – stets in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und angepasst an individuelle Bedürfnisse. Der Kunde profitiert hierbei von einer intensiven Beratung, abgestimmten Schulungen sowie Testphasen. So gewährleistet Rosa gemeinsam mit ihren Kollegen ein professionelles und erfolgreiches Arbeiten mit Plunet BusinessManager.

 

 

Teilen

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!