Menu

Erfolgreich in Asien mit Plunet – Wie SuccessGlo trotz Corona-Krise weiter wächst

Der Sprachdienstleister SuccessGlo – mit insgesamt vier Standorten in China, Singapur und Vietnam vertreten – bietet Sprachservices von Übersetzungen über Software- und App-Lokalisierungen bis zu MT-Lösungen an. Der Wirkungsschwerpunkt liegt auf den Bereichen IT, Life Science und Patente.

SuccessGlo Team_Titelfoto
2014
Gründungsjahr
70 +
Mitarbeiter
4
Standorte
60 +
Sprachkombinationen
120 +
Kunden
2020
Mit Plunet gestartet

Einleitung

SuccessGlo verwendete anfangs ein System mit einfacher Funktionalität, das den damaligen Ansprüchen genügte. Es verfügte über Funktionen zur Projekterfassung, Erstellung von Jobaufträgen und von Rechnungen. Mit der Expansion des Unternehmens auf insgesamt vier Standorte im asiatischen Raum änderten sich die Anforderungen schnell. Die Corona-Krise verstärkte die gestiegenen Ansprüche ab Anfang 2020 weiter.

Wir benötigten ein ausgefeiltes System, das die Integration und Steuerung aller Projekte, Arbeitsabläufe, Teams und Finanzen in einer einzigen Plattform möglich macht.“Steven ZouGeschäftsführer und Gründer
Steven Zou_SuccessGlo

Die Herausforderungen

Integration der Qualitätssicherung in Arbeitsabläufe

Für Projektmanager und weitere Teilnehmer der Übersetzungsmanagementprozesse fehlte die Transparenz in Bezug auf die Qualität der Sprachdienstleistungen, in das Kundenfeedback und die Teambewertungen.

Fehlende Prozessautomatisierung

Durch fehlende Automatisierung und effiziente Integrationen war ein hoher manueller Aufwand erforderlich. Einzelne Prozesse nahmen dadurch viel Zeit in Anspruch, was sich negativ auf die Projektdurchlaufzeit und das gesamte Übersetzungsvolumen auswirkte.

Voller Zugriff auf alle Dateien im Homeoffice

Im Zuge der Corona-Krise mussten alle Mitarbeiter der vier Standorte von zuhause aus arbeiten. Um einen Einschnitt durch die Krise zu verhindern, war es also wichtig, dass sowohl die internen als auch die externen Mitarbeiter vollen Zugriff auf alle für sie relevanten Daten und Projekte erhielten. Für SuccessGlo war es außerdem wichtig, dass ein neues System in die vom Unternehmen bereits genutzte Cloud-Umgebung eingebunden werden konnte.

Die Lösung

Nach der Vergrößerung des Unternehmens auf insgesamt vier Standorte wurde die Umstellung auf ein ausgereiftes System, in dem sämtliche Projekte, Arbeitsabläufe, Teams und Finanzinformationen abgebildet und verwaltet werden können, erforderlich. Die Wahl fiel auf Plunet. Punkten konnte das etablierte Software-Unternehmen nicht nur mit seinem Produkt, das kontinuierlich weiterentwickelt wird, sondern auch mit dem Fokus auf die speziellen Erfordernisse des asiatischen Marktes.

Wir haben uns für Plunet entschieden, weil die Software uns dabei hilft, Arbeitsabläufe zu automatisieren, Projektentwicklungen und Projektserien nachzuverfolgen und tiefere Einblicke in Finanzdaten sowie den Qualitätsstatus unserer Projekte zu erhalten. Mit Plunet haben wir außerdem einen Partner gefunden, der unsere Bedürfnisse versteht und wunschgemäß umsetzen kann Steven ZouGeschäftsführer und Gründer

Die Vorteile

Schnellere Projektdurchlaufzeit

Die Integration von RWS Trados Studio sorgt für eine automatisierte, fehlerfreie und zeitsparende Kalkulation aller Preise und Kosten und einen insgesamt effizienteren Übersetzungsmanagement-Workflow. Mithilfe der standardisierten und automatisierten Prozesse konnte der manuelle Aufwand enorm reduziert und eine um 15 Prozent schnellere Projektdurchlaufzeit erreicht werden. Dadurch bleibt mehr Zeit für Weiterentwicklung und andere Aufgaben.

Höhere Flexibilität und Automatisierung

Als führendes ERP-System der Übersetzungsbranche ist Plunet schon lange Cloud-fähig. Die Einbindung von Plunet BusinessManager in die Cloud-Umgebung von SuccessGlo ermöglichte die reibungslose und vollständige Umstellung auf Remote-Arbeit, die in der Corona-Krise für alle Mitarbeiter verpflichtend war. Durch die höhere Flexibilität und Plunets zahlreiche Automatisierungsfunktionen konnten ganze 20 Prozent der zuvor aufgewandten Zeit eingespart werden. Der immense Zeitgewinn für SuccessGlo kann nun für strategische Aktivitäten genutzt werden.

Integrierte Qualitätssicherung

Das Plunet-Zusatzmodul QualityManager sorgt dafür, dass Kunden- und Teamfeedback in die Arbeitsprozesse integriert werden können. Das Qualitätsmanagement-Team kann damit alle wichtigen und laufenden Projekte in Echtzeit überwachen und möglichen Schwierigkeiten zuvorkommen. Des Weiteren erleichtert das Modul die Einhaltung der internationalen Qualitätsnorm für Übersetzungsdienstleister ISO 17100. Wird die Norm als Kriterium festgelegt, können nur Mitarbeiter, die nach dieser Norm zertifiziert sind, für Projekte vorgeschlagen werden.

Fundierte strategische Entscheidungen

Mithilfe von benutzerdefinierten Statusberichten und Abfragen in allen Phasen des Übersetzungsmanagements kann die Entwicklung von einzelnen Projekten und Projektserien genau nachverfolgt werden. Die Ergebnisse werden als Grundlage für strategische Entscheidungen und die Weiterentwicklung des Unternehmens verwendet.

Ausblick

SuccessGlo kann mit Plunet BusinessManager nicht nur der Corona-Krise trotzen, sondern auch der Zukunft in der Übersetzungsbranche optimistisch entgegensehen. Automatisierte und standardisierte Prozesse ermöglichen ein hocheffizientes Projekt- und Workflowmanagement. Die Einbindung von Plunet BusinessManager in die Cloud-Umgebung sowie die zahlreichen Integrationsmöglichkeiten von Drittanbietern garantieren eine hohe Flexibilität und zeitsparende Automatisierung. Und last but not least bilden benutzerdefinierte Statusberichte die Grundlage für fundierte Unternehmensentscheidungen. Mit Plunet wird SuccessGlo weiter wachsen.

Wir möchten, dass alle Teammitglieder auf ein- und derselben Plattform arbeiten. Plunet bietet dafür nicht nur leistungsstarke, sondern auch einfach zu bedienende Funktionen. Die Qualitäts- und Finanzkennzahlen, die wir mithilfe der benutzerdefinierten Statusberichte ermitteln, wollen wir strategisch nutzen, um das weitere Wachstum von SuccessGlo zu fördern.Steven ZouGeschäftsführer und Gründer

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!

Sprechen Sie uns an.

Sie haben noch Fragen zu Plunet, benötigen Preisinformationen, möchten eine Live-Demo oder Plunet testen? Nutzen Sie das Formular und treten Sie in direkten Kontakt mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Anfrage abschicken