Menu

Plunet BusinessManager ist jetzt DIN EN 15038 zertifiziert!

Berlin, 10. Mai 2013 - Das von führenden Übersetzungsagenturen und Sprachendiensten eingesetzte Business- und Translation Management System ‘Plunet BusinessManager‘ ist ab sofort nach dem Qualitätsstandard DIN EN 15038:2006-08 zertifiziert. Die Zertifizierung wurde vom renommierten Institut Austrian Standards Plus gemäß LICS®-Zertifizierungsschema durchgeführt und gilt für die aktuelle Plunet Version 5.4.

DIN EN 15038 zertifizierte Übersetzungsagenturen und Sprachendienste, die mit Plunet BusinessManager arbeiten und entsprechend trainiert werden, erfüllen somit quasi automatisch die Prozessanforderungen der Europäischen Norm, da sich diese zu 100 Prozent über Plunet abbilden lassen.

+ Umfassende Abbildung der DIN EN 15038 Norm mit Plunet BusinessManager

Plunet Geschäftsführer Peter Seltsam zeigt sich hocherfreut über die Zertifizierung: „Wir decken faktisch sämtliche Anforderungen der Norm lückenlos mit Plunet BusinessManager ab – viele unserer Kunden werden im täglichen Geschäft direkt davon profitieren.“ Der studierte Sprachwissenschaftler und Automatisierungsexperte unterstreicht insbesondere den ganzheitlichen Ansatz der DIN EN Funktionsunterstützung, welcher Business- ebenso wie Übersetzungsprozesse umfasst: „Selbstverständlich haben wir besonderes Augenmerk auf die zentralen Aspekte des Projektmanagements, also auf das komplette Anfrage-, Angebots- und Auftragswesen gelegt. Darüber hinaus lässt sich über das Plunet Job- und Workflow Management auch der eigentliche Übersetzungsprozess nahtlos und immer im Sinne der DIN EN 15038 abbilden“, erklärt Peter Seltsam.

Neben diesen Kernkomponenten bedient Plunet BusinessManager auch alle weiterführenden Bestandteile der Norm. Zu diesen zählen unter anderem die Verwaltung von Kundenvereinbarungen und Projektinformationen, Messung der Kundenzufriedenheit, ein professionelles Reklamationsmanagement sowie das Management der Mitarbeiter inklusive deren Bewertung. Hervorzuheben ist außerdem, dass Plunet neben der DIN EN 15038 die Anforderungen gemäß ISO 9001:2008 und sogar der künftigen ISO 17100 Translation Services -- Requirements for translation services bereits heute erfüllt.

+ Automatische Konformitätsprüfung mit Plunet

Ein besonderes Highlight von Plunet BusinessManager Version 5.4 ist die automatische EN 15038 Konformitätsprüfung, die ab sofort allen Kunden in Verbindung mit dem Plunet QualityManager Modul zur Verfügung steht. Projekte, die die Anforderungen erfüllen, werden als EN 15038 konform gekennzeichnet. Bei Projekten, bei denen diese Anforderung nicht erfüllt wird, erfolgt ein entsprechender Warnhinweis. 

+ Vereinfachte EN 15038 Zertifizierung mit Plunet

Für Unternehmen, die noch nicht nach DIN EN 15038 zertifiziert sind, dies aber in Zukunft planen, wird durch den Einsatz von Plunet BusinessManager der Zertifizierungsprozess spürbar erleichtert. Die prozessorientierte und sehr logische Grundstruktur der Plunet BusinessManager Software vereinfacht die Vorbereitung und ermöglicht während des Zertifizierungsaudits eine jederzeit nachvollziehbare Präsentation der eigenen Arbeitsweise.

+++ Qualitätsstandard DIN EN 15038:2006-08 +++  Business- und Translation Management System +++ Institut Austrian Standards Plus +++ LICS®-Zertifizierungsschema +++ Europäische Norm +++ Plunet Job- und Workflow Management +++ ISO 17100 Translation Services +++ Requirements for translation Services +++ automatische EN 15038 Konformitätsprüfung +++ Qualitätsmanagement +++

Teilen

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!