Menu

Wie Netwire seine Geschäftsprozesse mithilfe von Plunet nachhaltig verbesserte

Netwire hat Plunet 2011 als zentrales Business- und Übersetzungsmanagement-System eingeführt.

Plunet Customer Story_ Netwire_Hero image_Team
15+
Jahre Erfahrung in technischer Übersetzung
4
Büros in Amerika und Europa
30+
Sprachkombinationen
32
Angestellte weltweit
60
externe Dienstleister pro Monat
2011
mit Plunet gestartet

Einleitung

Anfangs verwendete Netwire für sein Projektmanagement noch Excel-Tabellen. Damit war es aber weder möglich, Aktualisierungen in Echtzeit vorzunehmen, noch den Zugriff für Projektbeteiligte zu gewährleisten. Insbesondere nach der internationalen Expansion konnte das Unternehmen sein steigendes Arbeitspensum nicht mehr mit lokalen und manuellen Verfahren bewältigen.

Mit unserem alten System war es damals schwierig für uns, parallel an Projekten zu arbeiten und Echtzeit-Daten zu extrahieren. Mit der Eröffnung unserer Niederlassung in Argentinien stellte sich uns eine weitere Herausforderung: Wie sollten wir unser Team im Ausland managen und steuern? Ein webbasiertes System war die Lösung.Aleksander F. HonmaGeschäftsführer, Netwire
Aleksander F. Honma_ Netwire

Die Lösung

Nach der Expansion brauchte Netwire ein zuverlässiges System für sein Businessmanagement, das mit den steigenden unternehmerischen Anforderungen Schritt halten konnte. Die Wahl fiel auf Plunet. Es war nicht nur das ausgereifteste Produkt am Markt, sondern ließ sich flexibel an die Arbeitsabläufe von Netwire anpassen.

Plunet unterstützte Netwire in seinem Wachstum, indem es dessen gesamte Geschäftsprozesse optimierte, Ressourcen wirksam zuwies, Angebote schnell und personalisiert erstellte, Fristen überwachte sowie für die Wartung aller Lieferanten- und Kundenportfolios sorgte.

Die Vorteile

Nachhaltige Optimierung aller Geschäftsprozesse

Der größte Vorteil von Plunet lag für Netwire darin, parallel arbeiten zu können und dadurch viel Zeit zu sparen. Mit Hilfe von Plunet war es für Netwire nun möglich, gleichzeitig an verschiedenen Aufgaben zu arbeiten, Projekte in Echtzeit zu aktualisieren und allen Projektbeteiligten Daten zur Verfügung zu stellen – unabhängig von Standort und Zeitzone.

Plunet unterstützte Netwire auch über operative Aufgaben hinaus. Mit den zahlreichen Reporting-Funktionen konnte der Geschäftsinhaber Betriebs-, Finanz- und Leistungsberichte erstellen. Die Berichte können an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden und eignen sich außerdem sehr als Grundlage für strategische Unternehmensentscheidungen.

Wir sind sehr zufrieden mit den unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten, die wir dank Plunet bei der Verwertung all unserer gespeicherten Daten haben.Aleksander F. Honma

Steigende Einnahmen und Gewinne trotz Wirtschaftskrise

Aufgrund der Verbesserungen in Bezug auf alle Workflow-Schritte konnte Netwire seine Einnahmen und Gewinne konstant steigern. Selbst zur Zeit der Wirtschaftskrise in Argentinien und Brasilien stiegen die Einnahmen zwischen 2012 und 2014 um 11 und die Gewinne um 12 Prozent.

Zunahme bei der Projektdurchführung

Nach der Implementierung von Plunet konnte ein einziger Projektmanager 27 Prozent mehr Projekte durchführen als zuvor. Mit anderen Worten: Netwire konnte seine Ressourcen effizienter ausschöpfen. Seit dem Einsatz von Plunet stieg die Anzahl der erfolgreich durchgeführten Projekte signifikant um mehr als 85 Prozent pro Jahr.


Höhere Kundenzufriedenheit durch mehr Automatisierung und Transparenz

Das Kundenportal von Plunet half Netwires Kunden dabei, ihren Kaufprozess von Übersetzungen mit Hilfe von einfachen Angebots- und Auftragsanfragen zu optimieren. Insgesamt waren die Kunden dadurch zufriedener.

Für die Kunden war neben dem bequemen Hoch- und Herunterladen von Ausgangstexten und Übersetzungen insbesondere die Möglichkeit wichtig, dass Plunet ihnen in Echtzeit Aufzeichnungen sowie einen Statusbericht ihrer abgeschlossenen und laufenden Projekte bietet.

Durch den Zugang zu Plunet müssen Kunden nicht mehr selbst aufzeichnen, welche Texte sie zur Übersetzung versendet haben.Aleksander F. Honma

 

Ihre Kontaktdaten

!
!
!
!
!
!
!
!